Wer vor einem öffentlichen Publikum auftreten will, um etwas zu erreichen, muss in jeder Beziehung gut vorbereitet sein. Gedanken, ob man sich wohl bewährt oder blamiert, sind meist contraproduktiv. Stattdessen ist es wichtig, sich im Vorfeld gut vorzubereiten und dann voll auf die Sache konzentriert zu sein.

 

Folgende Check-Liste mag helfen, erfolgreich aufzutreten.

 

 

Wirkungsvolles Auftreten in der Öffentlichkeit

 

 

Regel 1: Wer sich nicht bewegt, bewegt nichts

- Initiative ergreifen

- Bei ersten Rückschlägen sich nicht entmutigen lassen, sondern

- Immer wieder nachhaken

 

 

Regel 2: Sich auf das Zielpublikum einstellen:

Zielpublikum ist gut und wichtig

Aber auch: Meine Sache ist gut und wichtig (ev. im Sinn des Zielpublikums)

 

 

Regel 3: Gut vorbereitet sein:

- Sachverhalt klar schildern, klar sagen, was man will

- ev. gute Materialien (Folien, Computerpräsentation)

- ev. Referenzen: Welche guten Beispiele gibt es? Unterstützende Meinungen wichtiger Personen...

 

 

Regel 4: Gute Selbstdarstellung

-       klare, gute Sprache, Publikum anschauen, Authentizität

-       Freundlichkeit

-       Passende ordentliche Kleidung